• Außenansicht Bild1
  • Außenansicht Bild2
  • Außenansicht Bild3
  • Außenansicht Bild4
  • Außenansicht Bild5
  • Badezimmer 1.OG
  • Badezimmer 2.OG

Soest: Fachwerkhaus inkl. Gewerbeeinheit, innerhalb der Wälle!


145.000 € Kaufpreis
120 m2 Wohnfläche
6 Zimmer
87 m2 Grundstücksfläche
Anbieter Kontaktieren

Objektbeschreibung:
Dieses Fachwerkhaus (Reiheneckhaus) besteht aus Teilkeller (Bruchstein), Erd-, Ober-, und Dachgeschoss. Ein kleiner Hof mit abschließbarem Tor zur Straße ist ebenfalls Bestandteil dieser Immobilie. Der Hof eignet sich hervorragend für die Unterbringung von Mülltonnen und Fahrrädern. In Ihrem neuen Fachwerkhaus finden Sie überwiegend Stein-, Holz- und Fliesenböden vor. Die Innentüren bestehen aus Holz. Das Haus wird über 3 Gas-Etagenheizungen beheizt, welche 2001 erneuert wurden. Der Großteil der Holzfenster verfügt über Einfachverglasung.

Ausstattung:
Dieses, aus dem Baujahr 1880 und zuletzt im Jahr 2001 teilweise modernisierte Fachwerkhaus mit Denkmalschutz, befindet sich im absoluten Zentrum der Stadt Soest, innerhalb der Wälle (Jakobistr.). Die gesamte Wohn-/Nutzfläche des Hauses beträgt ca. 177m².
Nachdem Sie das Haus betreten haben, stehen Sie in einem schmalen Flur, von dem aus Sie alle Etagen des Hauses erreichen.
Im Erdgeschoss befindet sich eine Gewerbeeinheit mit Sanitäreinrichtung und Abstellecke. Die Gewerbeeinheit verfügt über eine Schaufensterfront und eigenem Eingang für Kunden und Co. . Zurück im Flur gelangen Sie über eine Treppe in das 1. Obergeschoss. In integrierter Bauweise gelangen Sie über eine weitere Treppe in das 2 Obergeschoss, und von hier aus weiter in den ausgebauten Dachstuhl. Aufgrund der Raum-und Ausbaugestaltung ist die Nutzung des Wohnräume nur für eine Familie geeignet. Das Erdgeschoss bietet gute Vorraussetzungen zum führen eines kleinen Ladens oder Dienstleistungsbetriebes. Das Objekt ist vorzugsweise als Kapitalanlage interessant. Aktuell ist das gesamte Objekt an einen Mieter für eine Netto-KM i.H.v. 700,- EUR zzgl. 130,- EUR Nebenkostenvorauszahlung vermietet. Strom und Heizung zahlen die Mieter extra. Das bestehende Mietverhältnis läuft seit 04.2018. Ein Zigarrettenautomat an der Hausfassade brigt Ihnen weitere ca. 80,- EUR im Jahr. Die Bausubstanz dieses Fachwerkhauses (Reiheneckhaus) ist in einem altersbedingten Zustand und wird von uns als renovierungsbedürftig eingeschätzt. Das Haus verfügt in den Wohnetagen teilweise über sehr niedrige Deckenhöhen. Pflichtangaben Energieausweis: Laut Gesetzt nicht erforderlich - Denkmalschutz.

  • Bad mit Dusche, Badewanne, Fenster
  • Bodenbelag: Fliesen, Stein, Dielen, Kunststoff
  • Etagenheizung
  • Befeuerung: Gas

Lage:
Ihr neues Fachwerkhaus liegt in einer zentralen Einbahnstraße (Jakobistr.) Im Zentrum der Stadt 59494 Soest. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Postamt, Ärzte, Apotheken, Banken, Schulen und Kindergärten finden Sie in unmittelbarer Nähe vor.

145.000 € Kaufpreis
3,57% Provision (inkl. MwSt.)
Die Maklerprovision errechnet sich durch Multiplikation des Kaufpreises mit 3,57% (dies entspricht 3% des Kaufpreises + 19% MwSt.) und ist vom Käufer zu zahlen.

8.400 €/a Mieteinnahmen (ist)

Ihr Ansprechpartner vor Ort:
Sebastian Richter
E-Mail: richter@richterimmobilien.net
Telefon: 02921/3543017
Vertrieb: Richter Immobilien